Aktuelle Informationen aus der Keramik- und Zubehör-Branche

Villeroy & Boch Fliesen: Neue Architekturserie in dezenter Schieferoptik

Vorstellung von Gateway auf der Cersaie in Bologna

Gateway heißt das neue Feinsteinzeugkonzept, mit dem Villeroy & Boch Fliesen sein Portfolio für das Objektgeschäft um eine hochwertige Bodenserie in einer dezenter Schieferoptik erweitert. Das Design von Gateway ist inspiriert von Buntschiefer, der zahllose interessante Muster, Strukturen, Maserungen und Farbspiele besitzt. Das Farbspektrum, das vor Millionen Jahren durch die Oxidation verschiedener Metalle zwischen den Schichten entstanden ist, reicht von Schwarz über Silberblau und Grün bis zu Braun und Orange.

Für Gateway wurde die charakteristische, raue Struktur von Schiefer frei interpretiert und in ein dezentes Relief übertragen. Dabei wurden die typischen Schichtungen sanfter ausgebildet, als dies bei einem Naturstein der Fall ist. Entstanden ist so ein sehr feines Schieferbild in ausdrucksvollen Farben, die in der Fläche ihre Ästhetik voll entfalten. Das Feinsteinzeugkonzept umfasst die vier Formate 30 x 60 cm, 60 x 60 cm, 30 x 120 cm und 60 x 120 cm, mit denen sich sowohl klassische, sortenreine Verlegungen als auch attraktive Kombinationsbeläge gestalten lassen – auch an der Wand. Auf Wunsch sind zwei weitere, modulare Formate und 30 x 120 cm große Treppenstufen mit Rillung erhältlich. Alle Formate bieten Rutschhemmung R10/A. In den Formaten 30 x 60 cm und 60 x 60 cm gibt es die Fliesen außerdem mit Rutschhemmung R11/B, die für Anwendungen in Schwimmbädern bzw. in Sauna- und Wellnessanlagen 2 Speziell für Verlegungen im Außenbereich sind die 2 cm starken Outdoor Tiles im Format 60 x 60 cm gedacht, die Rutschhemmung R11/B bieten.

Da das Design dieser robusten und pflegeleichten Outdoor Tiles auf das Feinsteinzeug in 10 mm Stärke abgestimmt ist, kann man in der gesamten Bodenfläche eine optische Einheit in einem Duktus erzeugen. Dabei können die Outdoor Tiles nicht nur fest im Mörtelbett verlegt werden, sondern auch lose im Kies- und Splittbett oder auf Stelzlagern bzw. Mörtelbeuteln. Damit bieten sie dem Planer für nahezu jede Bausituation eine individuelle Gestaltungslösung. Zu Gateway gehören außerdem alle Zubehörteile, die der Architekt von einem umfassenden, modernen Gesamtkonzept erwartet: 7,5 x 7,5 cm große Mosaiken auf 30 x 30 cm großen Netzen zur Ausbildung bodengleicher Duschen, eine Schnittdekoration im Format 30 x 60 cm und 7,5 x 60 cm große Sockel für gelungene Wandanschlüsse.

Alle Formate für drinnen und sämtliche Zubehörteile sind in vier Farben erhältlich: Das tiefdunkle midnight black, das starkgraue manhattan grey und das grünlich schimmernde dark olive muten sehr natürlich an und vertiefen auf der matten, reliefierten Oberfläche die zeitlos-puristische Designaussage des unglasierten vilbostone Feinsteinzeugs. Der helle Ton foggy white bringt einen überraschenden Aspekt in die Serie ein: Schiefertypische Strukturen werden in einer Farbe interpretiert, die man so bei Schiefer nicht erwartet. Das modulare Fliesensystem Gateway ermöglicht zahlreiche Anwendungen im anspruchsvollen Objektbereich: Hotellobbys, Warteräume und Eingangsbereiche von Büro- und Verwaltungsgebäuden, Verkehrs- und Verkaufsflächen und auch Schwimmbad- und Wellnessanlagen oder öffentliche Außenbereiche können mit Gateway funktional und ästhetisch ansprechend gestaltet werden. Darüber hinaus können private Bauherren mit dem dezenten Schieferdesign Wohn-, Ess-, Schlaf- und Arbeitsräume, Flure, Küchen und Bäder sowie Terrassen und Balkone hochwertig gestalten. Dabei ist das mit der Oberflächenversiegelung vilbostoneplus ausgestattete Feinsteinzeug nicht nur  pflegeleicht, sondern auch unempfindlich gegen Feuchtigkeit und UV-Licht und langlebiger als der Naturstein.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.