Neu dabei: David Sauerbrey und Simon Hahn (lks.). Foto: alferpro

Verstärkung des Außendienst-Teams von alferpro

Neu dabei: David Sauerbrey und Simon Hahn

Seit Anfang Juni verstärkt David Sauerbrey das Außendienst-Team von alferpro. Er tritt in die Fußstapfen von Diethardt Lange, der sich im September in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. David Sauerbrey kümmert sich im östlichen Teil Deutschlands um die Betreuung der Bestandskunden sowie die Gewinnung weiterer Handelspartner.

Nach seiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann arbeitete David Sauerbrey im Vertriebsinnendienst, wechselte jedoch nach kurzer Zeit in den Außendienst. Er ist seit sieben Jahren in der Fliesenbranche tätig und wird sein Wissen und Können nun im alferpro Außendienstteam einsetzen. „Ich freue mich auf die neuen Aufgaben und gute Zusammenarbeit mit dem Team sowie den Handelspartnern“, so David Sauerbrey.

Seit Anfang Juli ist Nordlicht Simon Hahn im Außendienst-Team von alferpro. Er übernimmt das neu entstandene Vertriebsgebiet Nord-West und ist hier für die Kundenbetreuung sowie die Gewinnung weiterer Handelspartner verantwortlich. Mit der Einstellung von Simon Hahn verfolgt alferpro die Wachstumsstrategie und baut die Vertriebskompetenz weiter aus.

Schon während seiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann im Baustoffhandel kümmerte sich Simon Hahn um den Bereich Fliese. Danach befasste er sich mit dem Verkauf und stellvertretend auch dem Einkauf von Bauchemie und Zubehör und konnte somit sein Wissen in diesem Bereich weiter ausbauen. „Ich freue mich auf die Arbeit in einem so jungen, dynamischen Team und darauf, meine Erfahrungen einzubringen und Neues zu lernen“, so Simon Hahn.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner