Bauhaus eröffnet drittes Fachcentrum in Madrid

Umweltfreundlich und zentral gelegen

Bauhaus , der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten, eröffnet sein drittes Bauhaus in Madrid. Das neue Fachcentrum befindet sich in Leganés, im südlichen Teil der spanischen Hauptstadt, und ist damit die zwölfte Niederlassung auf der Iberischen Halbinsel.

Das neue Fachcentrum bietet eine 7.800 Quadratmeter große Verkaufsfläche für alle Themen rund um Heimwerken, Renovierung und Dekoration. Im 2.200 Quadratmeter großen Stadtgarten können sich Pflanzenliebhaber mit sämtlichem Equipment für ihren Garten ausstatten. Die 2.400 Quadratmeter große Drive-in-Arena bietet die Möglichkeit, große sperrige Produkte zu kaufen und direkt vom Regal ins Auto einzuladen. Fast 150 Mitarbeiter beraten die Kunden vor Ort zu mehr als 120.000 Produkten, die in 15 Fachabteilungen aufgeteilt sind.

Mit der Neueröffnung in Leganés vergrößert Bauhaus sein Netzwerk in der spanischen Hauptstadt. Leganés ist eine spanische Stadt südlich von Madrid und hat im Zusammenhang mit dessen wirtschaftlicher Entwicklung ein starkes Bevölkerungswachstum erfahren.

 

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner