Umfassende Informationen für Architekten und Planer

Wie Planungsprofis von den Potenzialen der Schlüter-Lösungen profitieren können

Von dünnschichtigen Fußbodenheizungen über elegante Gestaltungsmöglichkeiten mit beleuchteten Profilen bis hin zur Planung bodenebener Bäder – das Sortiment von Schlüter-Systems bietet Architekten und Planern zahlreiche Möglichkeiten zur ganzheitlichen Gestaltung von Wohnräumen. Erst kürzlich hat die elegante Linienentwässerung Schlüter-Kerdi-Line-Vario den Architects’ Darling Awards in Bronze in der Kategorie „Beste Produkt-Innovation | Technik“ erhalten. Diese Auszeichnung durch eine hochkarätig besetzte Jury zeigt, dass die Iserlohner Systemlösungen eine hohe Wertschätzung in den Planungsbüros genießen.

Praxis- und Online-Fortbildungen

Foto: Schlüter-Systems

Wie Planungsprofis von den Potenzialen der Schlüter-Lösungen profitieren können, wird in Fortbildungen für Architekten und Energieeffizienz-Experten erläutert. Diese Seminare finden in der Schlüter-WorkBox oder als Webinar statt und können bei den Architektenkammern bzw. bei der Deutschen Energie-Agentur (DENA) angerechnet werden. Ein Beispiel ist das Seminar „Barrierefreiheit: ein Muss und eine Chance“ – eine Kooperation zwischen der Dipl.-Ing-Architektin Ulrike Rau und Schlüter-Systems, bei dem Teilnehmerinnen und Teilnehmer Konzepte und Lösungen für das barrierefreie Bauen diskutiert haben.

Auf der Schlüter-Website finden Architekten und Planer darüber hinaus auch Links zu den Ausschreibungstexten sowie zu den einzelnen Schlüter-Produkten, die über verschiedenen Plattformen angeboten werden. Für die Lichtplanung mit beleuchteten Profilen stehen auf dem Portal LUMsearch Photometrie-Daten, technische Details und Anwendungsbeispiele zur Verfügung – der Link dorthin findet sich ebenfalls auf der Internetseite.

Foto: Schlüter-Systems

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner