TWIN-Scharnier mit Doppelgelenk

Artweger erweitert die Komplettserie Artweger 360 durch Modelle mit formschönen Falttüren, verbessert damit Raumangebot und Barrierefreiheit im Badezimmer.

Die Dusche einfach wegklappen, um mehr Platz im Bad zu gewinnen: Das ist die perfekte Lösung für kleine Bäder oder Schlauchbäder. Die neuen Falttüren von Artweger lassen sich erstmals in beide Richtungen wegfalten. Jedes Türelement ist zweigeteilt und damit sein Radius nur halb so groß wie bei herkömmlichen Flügel- oder Pendeltüren. Durch das zum Patent angemeldete TWIN-Scharnier mit dem technisch faszinierenden Doppelgelenk lassen sich alle Glaselemente um 180° nach innen oder außen wegklappen. Besonders vorteilhaft ist diese Technik bei Nischenlösungen, wo der Einstieg durch die Falttür um bis zu 50 % größer ist als bei herkömmlichen Schiebetüren.

Nun gibt es diese flexiblen Trennwände erstmals auch als Badewannenaufsatz. Die elegante Echtglas-Ausführung besteht aus einem starren Fixteil und einem beweglichen Glaselement. Dank des 360° TWIN-Scharniers kann dieses Element nach beiden Seiten bis zu 180° geöffnet werden.

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner