Trauer um Uwe Hennig

Ehemaliger Chefredakteur des baustoffMarkt im Sommer verstorben

Wie erst jetzt bekannt wurde, ist der früherer Chefredakteur und Herausgeber des baustoffMarkt, Uwe Hennig, im Sommer 2021 im Alter von 65 Jahren verstorben.

Im Verlagshaus Wohlfarth in Duisburg war er seit 1982 tätig. Dort entwickelte er zusammen mit dem Verleger Gert Wohlfarth im Jahr 1986 den Schloss- und Beschlagmarkt. Im Jahr 2005 übernahm Uwe Hennig die Position des Chefredakteurs vom baustoffMarkt und wurde zu einem der prägenden Chefredakteure der Branche. Zusätzlich war Henning seitdem Herausgeber der Fachzeitschriften Schloss- und Beschlagmarkt und dem Vorläufer der Bauelement und Technik, dem Baubeschlag-Magazin.

Aus gesundheitlichen Gründen trat der geschätzte, kritische und meinungsfreudige Wegbegleiter im Jahr 2016 vorzeitig in den Ruhestand.

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner