Trauer um Hartmut Richter

Aufsichtratsvorsitzender verstarb plötzlich und unerwartet

Mit großer Bestürzung und tiefer Trauer hat das Handelsunternehmen Richter Baustoffe bekannt gegeben, dass am 8.10.2021 plötzlich und unerwartet ihr Aufsichtsratsvorsitzender Hartmut Richter verstorben ist.

Richter hat über 43 Jahre die Geschicke ds Unternehmens entscheidend geprägt und als Firmenchef das familieneigene Unternehmen geführt. Seit 2021 war er Aufsichtsratsvorsitzender von Richter Baustoffe. Ende 2016 hatte er die Geschäftsführung in die Hände seines Sohnes Johannes Richter gelegt und war in den Aufsichtsrat gewechselt.

Richter Baustoffe ist außerdem Gründungsmitglied der Hagebau, die Hartmut Richter über einen langen Zeitraum als Aufsichtsrat entscheidend mitprägt hat.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!