Aktuelle Informationen aus der Keramik- und Zubehör-Branche

Schlüter-Systems zum 3. Mal „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“

Hattrick für Schlüter-Systems: Zum dritten Mal in Folge hat das Unternehmen das Gütesiegel „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ erhalten.

Die Beurteilung für diese Zertifizierung erfolgt dabei maßgeblich durch die Auszubildenden: Sie wurden im Vorfeld anonym interviewt. Darüber hinaus fließen auch die Ausbildungskonzepte und -Kennzahlen des Unternehmens in die Beurteilung ein. Die Auszeichnung des Betriebs erfolgt also durch die Auszubildenden selbst – ein Beleg für die hohe Zufriedenheit der Azubis mit ihrer Ausbildungssituation und ihre Verbundenheit mit dem Unternehmen.

Die Zertifizierung der Betriebe wird von der ertragswerkstatt GmbH neutral durchgeführt. Die Initiative hat das Ziel, ausgezeichnete berufliche Ausbildung zu fördern und Jugendlichen eine verlässliche Orientierung bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz zu bieten. Außerdem soll Unternehmen geholfen werden, ihre Potenziale optimal auszuschöpfen.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.