Schlüter-Systems unterstützt Kunden mit verschiedenen Initiativen

Partner helfen Partnern

Sowohl der private als auch der geschäftliche Alltag ist weiterhin entscheidend von der „Corona-Pandemie“ geprägt und fordert von uns allen ein hohes Maß an Anpassungsfähigkeit und gegenseitiger Rücksichtnahme. Seit Beginn der Krise bietet Schlüter-Systems seinen Partnern im Handwerk und im Handel Unterstützung in Form unterschiedlicher Initiativen an. Diese Solidarität setzt das Iserlohner Unternehmen auch in diesem Jahr fort: 2021 verzichtet Schlüter-Systems auf jegliche Preiserhöhungen in den ab 1. Januar gültigen Preislisten. Sämtliche Artikelpreise bleiben damit gegenüber 2020 unverändert. „Damit möchten wir gerade auch denjenigen unsere Solidarität zeigen, die durch die Krise im wahrsten Sinne des Wortes „ausgebremst“ werden“, betont Günter Broeks, Gesamtvertriebsleiter bei Schlüter-Systems.

Günter Broeks, Gesamtvetriebsleiter und Prokurist bei Schlüter-Systems. Foto: Schlüter-Systems

„Bereits zu Beginn der Pandemie haben wir mit der Initiative ‚Partner helfen Partnern‘ ein Ausrufezeichen gesetzt und von März bis Ende Juni auf die Berechnung von Frachten für Streckenlieferungen verzichtet“, so Günter Broeks. So konnten die Schlüter-Partner im Kommissionsgeschäft schneller agieren und ihr Lager entlasten – und dank der Lieferungen direkt auf die Baustelle auch die physischen Kontakte weitestgehend ausschließen.

Eine weitere Form der Kundenunterstützung ist die neue TV-Kampagne für den Keramik-Klimaboden Schlüter-Bekotec-Therm. Mit mehr als 900 Spots wird zwischen dem 15. Januar und 15. Juni 2021 bei Home and Garden TV (HGTV) eine ebenso motivierte wie interessierte Zielgruppe von Bauherren und Renovierer*innen erreicht. Für den Handel und das Handwerk stellt Schlüter-Systems kostenlos ein umfangreiches Marketingpaket für den Einsatz vor Ort zur Verfügung. „Mit der Kampagne setzen wir unser erfolgreiches TV-Konzept für den Keramik-Klimaboden Bekotec-Therm weiter konsequent fort. Oberstes Ziel bleibt die Nachfragegenerierung für unsere Händler und Standortpartner – gemeinsam mit Ihnen möchten wir Verbraucherinnen und Verbraucher für die Fliese und die energiesparende Fußbodenheizung begeistern – wie wir es bereits mit den erfolgreichen Kampagnen in der ARD sowie bei HGTV getan haben“, erläutert Günter Broeks.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner