RAK Ceramics mit neuem Showroom und neuer Markenidentität


Im Rahmen seiner Neuausrichtung hat RAK Ceramics eine konzernweite Markenidentität mit dem Claim „Room for imagination“ („Raum für Fantasie“) entwickelt. Ab sofort tritt der Keramikhersteller auch unter einem weltweit einheitlichen Logo auf. In diesem Zuge hat das Unternehmen zudem seinen Online-Auftritt komplett neu gestaltet. Hierzu Rene Maan, Geschäftsführer RAK Ceramics: „Alle Initiativen, die wir in den vergangenen Monaten im Rahmen der Neuausrichtung umgesetzt haben, verfolgen ein Ziel: Wir wollen unsere Vision verwirklichen, der weltweit führende Anbieter keramischer Lifestyle-Lösungen zu werden. Mit dem Werteversprechen „Room for imagination“ wollen wir den Kunden mit unseren Produkten die Freiheit geben, ihre Kreativität in ihren Projekten auszuleben.“

Neuer Showroom in Frankfurt/Main

In der Hanauer Landstraße 184 in Frankfurt/Main zeigt RAK Ceramics ab sofort Fliesen und Sanitärkeramiken aus den aktuellen Kollektionen. In dem 800 m2 großen Showroom sind außerdem Arbeitsbereiche und Meetingräume untergebracht. Der italienische Architekt Massimiliano Raggi hat die Inneneinrichtung des Showrooms geplant. Generalunternehmer war die Stadler Interior Services GmbH aus Offenbach. Der Ausstellungsraum spiegelt den neuen Slogan „Room for imagination“ wider. Architekten, Verarbeiter und Generalunternehmer können sich in den hellen Räumlichkeiten über die Produkte von RAK Ceramics informieren und sich von verschiedenen Anwendungsbeispielen inspirieren lassen. Künftig sollen hier auch Events und Schulungen für Architekten und Innenarchitekten durchgeführt werden.

RAK Ceramics GmbH

RAK Ceramics auf der Euroshop und der ISH

Im März dieses Jahres nimmt RAK Ceramics gleich an zwei Messen teil: Der Euroshop in Düsseldorf und der ISH in Frankfurt/Main. Auf der Düsseldorfer Messe präsentiert RAK Ceramics die neuen Fliesen-Kollektionen, die aufgrund ihrer Beschaffenheit speziell für den Retail-Bereich geeignet sind. Der Fokus bei der ISH liegt hingegen in der Präsentation des europäischen Portfolios für Sanitärkeramiken. Auf beiden Messen tritt das Unternehmen mit dem neuen Markenclaim und dem neuen Logo auf. Rene Maan: „Sowohl bei den Fliesen als auch bei den Sanitärkeramiken zeigen wir neue Produkte. Wir sind schon jetzt sehr gespannt auf die Resonanz unserer deutschen und internationalen Besucher in Düsseldorf und Frankfurt.“

Die Adresse des neuen RAK Ceramics Showrooms:
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt am Main

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner