Fila auf der Keramiko in Österreich und im Lehrbauhof

Fila und Handelspartner Felbermair Keramikwelt auf der KOK

Alle Beiträge über PP FILA Solutions im Überblick.

Mit innovativen nachhaltigen Lösungen für Reinigung, Schutz und Pflege startete Fila Solutions mit einer Fachmesse vom 17. bis 19. Januar in Österreich und einer Lehrveranstaltung am 18. Januar auf dem Lehrbauhof in Münster mit Schwung in das Jahr 2024.

Michael Stetefeld, Sales Manager Deutschland, gab den angehenden Gesellen aus der Oberstufe jede Menge Tipps aus Theorie und Praxis. Dabei freuten sich die angehenden Fliesenlegergesellen über die Gelegenheit zum Ausprobieren. Dabei kam die Sofortreinigung mit dem Instant Remover zur Entfernung der Rückstände von zementär gebundenem Fugenmörtel frisch in frisch auch durch den eingebauten Zeitspareffekt besonders gut an.

Keramiko

Gemeinsam zeigten sich Fila und Handelspartner Felbermair Keramikwelt auf der KOK, der internationalen Fachmesse für Kachelöfen und Keramik im oberösterreichischen Wels, die dieses Jahr gemeinsam mit der Keramiko stattfand. Der Fachkongress mit Fliesenlegerausstellung wurde vom Österreichischen Fliesenverband ausgerichtet.

FILA Solutions_Keramiko 2024.
FILA Solutions Keramiko 2024. Foto: Fila

Produktwelt für den Profi

Großes Interesse zeigten die Fachbesucher für die vorgestellte Produktwelt von Fila für den Profi. Das anwendungsfreundliche Profisortiment kommt mit nur drei Reinigern aus (Deterdek Pro, Cleaner Pro und PS87 Pro), um organischen und anorganischen Schmutz von so unterschiedlichen Belägen wie Fliesen und Naturstein, und Beton zu entfernen. Reklamationen durch Reinigungsprobleme werden vermieden, denn Zementschleier, Schatten und Ränder auf Feinsteinzeug, Flecken, Fett und Wachs lassen sich leicht damit beseitigen. Die Optik und die technischen Eigenschaften des Belags werden langfristig erhalten.

FILA Solutions_Lehrbauhof Muenster.
Fila Solutions Lehrbauhof Muenster. Foto: Fila

Praxistest

Im Praxistest wurde unter anderem die Wirkung der innovativen Schutzmittel mit Mikrotechnologie gezeigt. Dabei lag der Fokus auf dem Saisonthema Außenbereich mit dem wasserbasierten Fleckschutz W68 für stark saugenden Naturstein und dem Schmutzschutz für strukturiertes Feinsteinzeug Stop Dirt.

Anzeige