Neue IGA-Serien greifen Betondesign auf

IGA Ambiente und IGA Brooklyn heißen zwei neue Fliesenserien, die die aktuelle Betonoptik mit zwei unterschiedlichen Schwerpunkten interpretieren. IGA Ambiente stellt großzügige Raumwirkung und urbanen Ausdruck in den Fokus. Das Wand- und Bodenkonzept ist für puristisch elegantes Wohnen konzipiert. Demgegenüber betont IGA Brooklyn den Industriecharakter des Betons.

Die Fliesenneuheiten sind in mehr als 35 Standorten bei qualifizierten IGA Fachhändlern erhältlich. „Uns ist es wichtig, dass Menschen, die sich für IGA Fliesen entscheiden, das Beste aus ihrem neuen Wohnraum- oder Badprojekt machen und ihre Ideen verwirklichen können. Hier ist es unerlässlich, dass Fachhandel und Fachhandwerk Hand-in-Hand arbeiten, wie das bei IGA Fliesen der Fall ist“, betont Reinhard Fenski, Abteilungsleiter Vertrieb Fliese hagebau Fachhandel.

Rundum stylish – IGA Ambiente

Ob Leuchten und Tischplatten, Smartphone-Ständer oder Vasen – Betondesign verschönert heute moderne Wohnwelten mit unzähligen Accessoires. Das Konzept von IGA Ambiente zielt auf ganzheitliche Gestaltungen und bietet ästhetisch funktionale Fliesen für Wohnräume, Küchen und Bäder sowie Objektbereiche. Besonders die Großformate 60 x 60 und 60 x 119,2 cm aus glasiertem Feinsteinzeug unterstützen die Anmutung eines seidenmatt geschliffenen Betons. Die Farben Taupe, Titan und Graphit werden jeweils durch hellere Strukturen belebt, was dem Konzept in der Fläche Authentizität verleiht. Für die dekorative Wandgestaltung des Wohnraumes, der Küche oder des Bades stehen Wandfliesen im Format 42,5 x 119,2 cm und Bricks im Format 7,3 x 30 cm zur Verfügung. Die Bricks erinnern an Loft-Styles – insbesondere, wenn sie im Verband verlegt sind. Die in den Farben des Feinsteinzeugs erhältlichen Bricks bieten mit der Rutschhemmung R10 B noch einen zusätzlichen Mehrwert. Die trittsicheren Fliesen können funktional in bodenebenen Duschen eingesetzt werden.

Bewährter Look für neues Wohnen – IGA Brooklyn

Wenn Bodenbeläge, Wände oder Möbel Gebrauchsspuren tragen, beschäftigt man sich intensiver mit dem Material und möchte seine individuelle Geschichte ergründen. Dort setzt die Fliesenneuheit IGA Brooklyn an: Eine Feinsteinzeugserie im angesagten Betondesign, die mit ihrem Used-Look Behaglichkeit verbreitet. Die Serie im Format 60 x 60 cm trägt vermeintliche Abriebspuren. Sie ist aberim Gegensatz zum Look absolut abriebfest. Bei der Serie aus unglasiertem Feinsteinzeug in Weiß, Hell- und Dunkelgrau hat jeder der Farbtöne eine eigenständige Aussage. Ihnen zugrunde liegt jedoch eine warmtonige Grundfarbe, die sich gut in das jeweilige Ambiente einfügt und dafür sorgt, dass unterschiedlich gestaltete Räume miteinander harmonieren. Für pflegeleichte Wandabschlüsse sind in allen drei Farben Sockelfliesen im Format 4,6 x 60 cm erhältlich. IGA Brooklyn ist zudem trittsicher (R10B).

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner