Nachhaltiges Bauen

Fokus auf Baustoffe und Bauchemie

Alle Beiträge über PP Botament im Überblick.

Der Bausektor ist verantwortlich für etwa 38 % der weltweiten CO2-Emissionen und gehört damit zu den größten Beitragenden zum Klimawandel. Doch mit dem europäischen Green Deal strebt die EU Veränderungen an. Die Ziele sind ein klimaneutrales Europa bis 2050 und eine ressourcenschonende Wirtschaft. Viele führende Unternehmen arbeiten bereits daran, ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern. Gleichzeitig wächst das Umweltbewusstsein der Menschen, die nachhaltigere Lösungen suchen. Dieser Trend führt dazu, dass ökologische Aspekte auch bei privaten Bauherren zunehmend in den Fokus rücken.

Die Firma Botament, als Systemlieferant für das Fliesen- und Plattengewerbe, beschäftigt sich bereits seit geraumer Zeit mit diesem Themenbereich. Das Ziel besteht darin, den ökologischen Fußabdruck der Botament-Produkte effektiv zu reduzieren, ohne dabei die wirtschaftliche Vertretbarkeit zu vernachlässigen. Das Ergebnis ist das ökologische Basissortiment für Fliesenleger namens BotaGreen. Bei diesem Sortiment setzt Botament auf konkrete innovative Ansätze anstelle indirekter ökologischer Maßnahmen wie den Kauf von Umweltzertifikaten oder die Verwendung von Massenbilanzen. Der ökologische Nutzen der BotaGreen-Produkte wird durch den Einsatz von CO2-reduzierten Bindemitteln, nachwachsenden Rohstoffen und Recyclingmaterialien erreicht.


Aus der Verantwortung ergeben sich neue Chancen

Die große Verantwortung, die die Bauindustrie trägt, bringt jedoch auch neue Chancen für das verlegende Handwerk mit sich. Neukundengewinnung, ein deutlicher Wettbewerbsvorteil und ein positives Image sind nur einige der Vorteile, von denen Fliesenleger profitieren können. Botament unterstützt seine BotaGreen®-Kunden aktiv dabei, diese Vorteile zu nutzen. Mit der Kampagne “Wir verlegen Ihre Fliesen klimafreundlich” stellt Botament seinen Kunden ein umfangreiches digitales und analoges Marketingpaket zur Verfügung, das sie für ihre eigenen Werbezwecke nutzen können.

Bereits im Jahr 2022 startete Botament seine ökologische Marke BotaGreen, die sich innerhalb kürzester Zeit zu einem festen Bestandteil des Botament-Sortiments entwickelte. Innerhalb eines Jahres wurde die BotaGreen-Familie um sieben weitere Produkte erweitert. Das Sortiment umfasst derzeit eine Grundierung, eine Abdichtungs- und Entkopplungsbahn, eine Bauplatte, ein Duschboard, eine Nivelliermasse sowie drei Fliesenkleber. Allen voran der GreenHero, ein multifunktionaler Leichtkleber, der überall dort zum Einsatz kommt, wo andere Kleber an ihre Grenzen stoßen.

Sie möchten ebenfalls auf grüne Baustoffe umsteigen und an der Kampagne „Wir verlegen Ihre Fliesen klimafreundlich“ teilnehmen? Na dann los! Hier finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner bei Botament.

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner