Interview mit Uwe Scherer, Geschäftsführer Niederer Gruppe

Das 100-jährige Firmenjubiläum der Niederer Gruppe war für 1200Grad Gelegenheit, mit Geschäftsführer Uwe Scherer einen Blick zurück zu werfen. Aber auch zu der aktuellen Situation der Fliesenbranche, insbesondere zum Verhältnis Industrie-Handel fand Scherer klare und zum Teil kritische Worte. Trotz Preiserhöhungen und Logistikproblemen blickt er optimistisch in die Zukunft. Sorgen bereitet ihm allerdings der Fachkräftemangel.

(Korrektur: die Häuser Wadgassen und Merzig wurden 2017 übernommen).

 

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner