Outdoor Tiles für stilvolles Außenambiente

Wer bei seiner Einrichtung Wert auf Ästhetik legt, stellt auch bei der Gestaltung von Außenbereichen Ansprüche. Villeroy & Boch Fliesen hat daher spezielle Fliesen aus vilbostone Feinsteinzeug für den Außenbereich entwickelt, deren Designs eine optische Einheit mit dem Boden im Wohnbereich bilden: Die neuen Outdoor Tiles eignen sich für alle Außenbereiche wie Balkone oder Terrassen, aber auch für Gehwege oder Eingänge und sorgen dafür, dass Behaglichkeit und Stil des Interieurs nicht an der Haus- oder Balkontür enden.

Outdoor Tiles von Villeroy & Boch bestehen aus kratz- und abriebfestem Feinsteinzeug in einer Stärke von 2 cm und bieten ein Reihe überzeugender Vorteile: Sie sind farbecht und verändern sich auch bei Sonneneinstrahlung nicht – ein Argument, das insbesondere bei Holzoptiken zum Tragen kommt. Dank der werksseitigen Oberflächenversiegelung sind sie zudem pflegeleicht und unempfindlich gegenüber Schmutz und Flecken. Eine Nachbehandlung mit Imprägniermitteln ist nicht mehr erforderlich. Die Fliesen sind trittsicher und bei fachgerechter Verlegung frostsicher und witterungsbeständig. Und da die Kanten der Fliesen exakt geschnitten sind, ermöglichen sie besonders ästhetische Verlegungen mit schmalen Fugen. Dabei können Outdoor Tiles nicht nur in herkömmlicher Weise fest im Mörtelbett verlegt werden, sondern auch lose im Kies- und Splittbett oder auf Stelzlagern bzw. Mörtelbeuteln.

Zur Wahl stehen die Fliesenserien My Earth Outdoor, Bernina Outdoor, Lodge Outdoor und X-Plane Outdoor, jeweils im Format 60 x 60 cm, deren Designs auf die gleichnamigen Serien für den Innenausbau abgestimmt sind. Sie lassen sich aber auch mit anderen Villeroy & Boch Fliesenserien kombinieren.

X-Plane Outdoor ist Zement-Look in Keramik. Das Designkonzept greift die ursprüngliche Charakteristik eines Materials wie Zement auf und nutzt die Gestaltungsmöglichkeiten von Keramik, um eine völlig neuartige Optik zu schaffen. Foto: V & B Fliesen GmbH
X-Plane Outdoor ist Zement-Look in Keramik. Das Designkonzept greift die ursprüngliche Charakteristik eines Materials wie Zement auf und nutzt die Gestaltungsmöglichkeiten von Keramik, um eine völlig neuartige Optik zu schaffen. Foto: V & B Fliesen GmbH

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner