Gutes Design ist eine Nische

Praktisch, flexibel und gut aussehend: Die neuen alferbox Einbaunischen

Ablagen in Bädern und Sanitärräumen fristen oft ein Nischendasein. Mit der neuen alferbox-Serie wertet alferpro dieses Segment auf und macht die Nische nicht nur zu einer praktischen Ablagemöglichkeit, sondern auch zu einem Designhighlight. So lassen sich im Handumdrehen elegante Stellflächen schaffen – im Bad und in allen anderen Räumen des Hauses.

Kombiniert mit Fliesendekoren bietet die alferbox Wandnische aus Edelstahl eine zusätzliche Gestaltungsvariante. Foto: alferpro

Die neue alferbox ist ein kleines Stauraumwunder: Sie macht aus weniger mehr. Statt Regale oder andere Ablagen in der Duschkabine oder an der Wand zu montieren, nutzt alferbox den Platz in der Wand. Das Einbauelement macht Nischen zu attraktiven Ablageflächen, indem es bislang ungenutzte Räume in Bädern oder Sanitärbereichen, aber auch in Küchen oder anderen Bereichen des Hauses erschließt. So kann auf raffinierte Weise mehr Platz geschaffen werden. Ob in der Dusche oder über der Badewanne, ob als clevere Variante in der Küche oder als stylische Lösung im Wohnraum – mit den alferbox Wandelementen lassen sich nahezu überall auf intelligente Weise schnell und mühelos elegante und dezente Stellflächen schaffen. Das Besondere: Die Boxen sind als komplett vorgefertigte Wandelemente aus hochwertigem Edelstahl erhältlich, so können sie ohne aufwendige Montagearbeiten direkt in der Wand angebracht werden. Mithilfe einer Dichtmanschette und einem dezenten Rundum-Ablaufgefälle versehen, entstehen passgenaue und gut geschützte Übergänge.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner