Fila unterstützt Umbau des Showrooms von Graniti Fiandre

Flagship Store in München von Graniti Fiandre und Sapienstone neu gestaltet

Alle Beiträge über PP FILA Solutions im Überblick.

Mit der Unterstützung von Fila Surface Care Solutions als technischen Partner wurde im Frühling 2022 der Flagship Store in München von Graniti Fiandre und Sapienstone neu gestaltet.  Dabei wurde auch am St.-Wolfgangs-Platz 3 in München wieder die Vorgehensweise eingesetzt, die sich bereits beim Umbau des Berliner und des Wiener Showrooms von Architekturkeramik der Iris Gruppe bewährt hatte.

Der Zeitspartrick Instant Remover reinigt die Plattenrückseite und entfernt zementäre Fugenmörtelrückstände sofort frisch in frisch bei der Verlegung. Foto: Fila

Sach- und fachgerechte Grundreinigung

Besonderen Wert wurde dabei auf die sach- und fachgerechte Grundreinigung nach Abschluss der Baustelle gelegt. Denn das ist die erste Voraussetzung dafür, dass nicht nur die Optik stimmt, sondern auch die technischen Eigenschaften der edlen Beläge langfristig erhalten bleiben. Diese Aufgabe übernahm der professionelle Kombinationsreiniger Deterdek Pro, mit dem der anorganische Schmutz wie Wandfarbe, Rost, Kalk und Fugenmörtel Rückstände entfernt wurden, nachdem alle beteiligten Gewerke ihre Arbeit abgeschlossen hatten.

Fila begleitete Baustelle

Bei diesem besonderen Zementschleierentferner handelt es sich um eine gepufferte Säure mit biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen, durch die keine für Anwender und Umwelt schädlichen Dämpfe freigesetzt werden.
Fila begleitete die Baustelle und die nachfolgenden Phasen der Grundreinigung und Unterhaltspflege beratend und stellte die geeigneten Reiniger für die keramischen Beläge zur Verfügung.

So wurde bereits in der Phase der Verlegung auf den insgesamt rund 80 qm des Showrooms der Sofortreiniger Instant Remover verwendet: Der Sprühreiniger wurde zur Reinigung der Tafelrückseite der großformatigen Platten vor dem Verkleben und frisch in frisch auf der Zementfuge vor der letzten Reinigung mit dem Schwammbrett eingesetzt.

Gemeinsame Schulungen

Geplant sind am Standort München gemeinsame Schulungen rund um die Wand- und Bodenbeläge mit höchstem Designanspruch und ihre Werterhaltung, mit denen sich die Partner Fiandre Architectural Surfaces und Filasurface care solutions an Planern und Architekten, Branchenfachleuten, Bauunternehmen und Bauherren wenden.

Fila begleitete die Baustelle und die nachfolgenden Phasen der Grundreinigung und Unterhaltspflege. Foto: Fila

Der erste Termin steht schon fest: Am 10. November 2023 geht es los.
Die beiden Unternehmen ziehen auch in Sachen Nachhaltigkeit an einem Strang und setzen mit Überzeugung und Engagement auf zertifizierte Umweltnachhaltigkeit.

Für die regelmäßige Unterhaltspflege setzen Showroom-Manager Harald Hellwig und Tanja Geiling im eigenen Betrieb des Showrooms und als Empfehlung an die Kunden bei Bedarf auf das neutrale Reinigungskonzentrat Cleaner Pro und für Oberflächen von Tischen, Theken und Küchenarbeitsplatte den Sprühreiniger Clean&Shine. Im Bad kommt Deep Clean als schonender Kalkentferner und Badreiniger zum Einsatz.

Weitere Informationen hier, Kontakt
Showroom München

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner