Der moderne Duschplatz mit Botament

Baddesign nach Maß

2020 war ein spannendes Jahr für Botament. Mit gleich drei Produktneuheiten setzt der Spezialist für Systemlösungen aus Bottrop neue Maßstäbe für die Erstellung moderner Duschplätze. Denn kaum ein Raum erfährt derzeit so viel Aufmerksamkeit wie das Badezimmer. Gerade barrierefreie und bodenebene Duschplätze erfreuen sich dabei zunehmender Beliebtheit. Laut einer FORSA-Umfrage ist mit 90 % Zustimmung „die bequeme Nutzung in jeder Lebensphase“ das Top-Kriterium im Badezimmer.

Multiproof und Walter LD. Foto: Botament

Botament hat eine Komplettlösung für die Erstellung eines modernen, barrierefreien und hochwertigen Duschplatzes entwickelt – von der Abdichtung über den bodengleichen Ablauf bis hin zur modernen Fuge. Mit Multiproof hat Botament ein auf dem deutschen Markt bislang einzigartiges Produkt zur Herstellung von Abdichtungen im Verbund (AIV-F) mit Fliesen und Platten im Innen- und Außenbereich entwickelt. Die außergewöhnliche Hybridabdichtung kann je nach Wassereinwirkung in zwei verschiedenen Stärken wahlweise als Polymerdispersion oder als mineralische Dichtungsschlämme zum Einsatz kommen. Multiproof ist spachtelbar, roll- und streichfähig und kann bei großen Projekten im Spritzverfahren verarbeitet werden. Dabei erlaubt das direkt gebrauchsfertige, einkomponentige Produkt jederzeit die direkte Entnahme von Teilmengen und somit den Einsatz direkt auf der nächsten Baustelle. Ohne Überschuss, ohne Materialverlust.

Für die Erstellung einer bodengleichen Dusche hat Botament bei der Entwicklung der Linienentwässerungsrinne Water LD ein besonderes Augenmerk auf die Bedürfnisse des Fliesenlegers gelegt. Der 5-fach höhenverstellbare Edelstahlrahmen der Water LD verfügt über eine werkseitig angebrachte Dichtmanschette zum optimalen Anschluss an die Botament Verbundabdichtungssysteme, einen XPS-Rinnenkörper zur einfachen Ausrichtung sowie eine integrierte Estrichabziehkante. Diese Features erleichtern den Einbau erheblich. Dank der reversiblen, befliesbaren Edelstahlabdeckung lässt sich die Rinne problemlos in jedes Badezimmer-Ambiente einfügen.

Als Highlight für den modernen Duschplatz gilt der neue Multifunktions-Reaktionsharz-Fugen- und Klebemörtel Botament Multifuge Diamond MAX. Aufgrund seiner besonderen Zusammensetzung lohnt sich sein Einsatz auch in privaten Wohn- und Nassbereichen. Da hier häufig aggressive Haushaltsreiniger verwendet werden, kann es schnell zu einer Zerstörung von zementären Fugen kommen. Im Gegensatz dazu macht die hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber Haushaltsreinigern Multifuge Diamond MAX perfekt für die Verfugung gefliester Wohnräume, anspruchsvoller Bäder und vor allem bodengleicher Duschen. Dabei ermöglicht die neue 3K-Formel die bequeme Verarbeitung mit einer Hand sowie eine extra lange Verarbeitungszeit.

Multifuge Diamond MAX. Foto: Botament

Die Aufzeichnung des Webseminars „BotaLive – Der moderne Duschplatz“ können Sie sich hier ansehen.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner