Connect Air: Mit Leichtigkeit in den Tag

Die neue Komplettbadserie Connect Air von Ideal Standard zeichnet sich durch dünnwandige Keramiken mit geschwungener Linienführung aus. Das schwebende Aussehen und die geometrische Formgebung bilden das Designkonzept der neuen Serie.
Die Waschtische der Connect Air Kollektion sind die Neuinterpretation des Connect-Klassikers. Die rechteckigen, flachen Seitenflächen, die weiße Keramik und die eleganten Linien bilden eine Einheit aus Material und der von der Natur inspirierten Formgebung. Die Möbelwaschtische der Connect Air Kollektion bieten jede Menge Raum und genügend Tiefe für die tägliche Wäsche. Zusätzliche Ablageflächen unterstreichen den praktischen Nutzen.

Die breite Auswahl an Möbeln mit zweifarbigen Oberflächen komplettiert die Kollektion. Die Badewannen der Connect Air Kollektion sind auf die Keramikprodukte der Serie abgestimmt. Schmale Ränder und sanfte Formen schaffen einen harmonischen Gesamteindruck. Dank einer großen Auswahl an Formen und großzügiger Innenmaße finden in den Badewannen auch zwei Personen bequem Platz.

Robin Levien, britischer Produktdesigner, zeichnet verantwortlich für die neue Komplettbadserie. Mit ihr präsentiert er die Weiterentwicklung der populären Connect-Kollektion: „Unser Ziel war es, ein modernes Produkt zu schaffen, das auch noch in 20 Jahren gut aussieht.“

Die WCs der Connect Air Serie sind mit der Spültechnologie AquaBlade ausgestattet. Ohne überstehenden Spülrand strömt das Wasser durch ein Kanalsystem direkt vom oberen Rand der Schüssel und umspült dabei das gesamte WC-Becken. AquaBlade spült so das gesamte Innenbecken nahezu bis unter den Rand und sorgt so für eine gute Hygiene.

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner