Kategorie wählen

Bauwirtschaft

Ausbildungszahlen am Bau weiter auf hohem Niveau

„Die Zahl der Auszubildenden im Baugewerbe steigt weiter. Im 2. Quartal 2021 befanden sich knapp 40.000 junge Menschen in Ausbildung, das sind 4,9 % mehr als im Vorjahreszeitraum. Auch die Zahl der neuen Lehrlinge im ersten Ausbildungsjahr…

Bauunternehmen stehen für Krisenhilfe bereit

Zu der Hochwasserkatastrophe erklärte der Präsident des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe (ZDB) Reinhard Quast: „Wir sehen die schrecklichen Bilder der Hochwasserkatastrophe und sprechen allen Betroffenen unsere tiefe Anteilnahme aus.…

Bauwirtschaft RLP leistet Hilfe in der Flutkatastrophe

„In dieser humanitären Katastrophe kann und wird die Bauwirtschaft Rheinland-Pfalz ihren Beitrag leisten. Bereits wenige Stunden nach Eintritt der Katastrophe waren viele Unternehmen aus der Region vor Ort und haben die Rettungskräfte bei…

Innovationen im Bausektor sind rar gesät

Datenbasis der Studie bildeten Unternehmensangaben zu im letzten lancierten Produktneuheiten, die Branchenradar.com Marktanalyse im Rahmen der Erhebungen für seine Marktstudien gewonnen hat. Insgesamt wurden zwischen Januar und Mai 2021…

Lieferschwierigkeiten erschweren Baustellenbetrieb

„Die Umsatzentwicklung zeigt im April das erste Mal in diesem Jahr ein positives Vorzeichen. Allerdings bleibt nach dem Wintereinbruch und den coronabedingten Bremsspuren gegenüber dem Vorjahr noch einiges aufzuholen.“ Mit diesen Worten…

Bauwirtschaft sieht Lieferkettengesetz kritisch

Der Bundestag hat das sog. Lieferkettengesetz verabschiedet. Durch das Gesetz sollen Kinderarbeit, Ausbeutung und Naturzerstörung bei der globalen Produktion von Waren eingedämmt werden. Unternehmen werden dazu angehalten, in ihrer gesamten…

Branchenverbände: Höhere Preise für Endverbraucher

Der BHB - Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e.V., der Herstellerverband Haus & Garten (HHG) und der Industrieverband Garten (IVG) e.V. erwarten aufgrund der weiterhin steigenden Rohstoffpreise und der außergewöhnlichen…

Markt für Bodenbeläge und Parkett wuchs konstant

Die wirtschaftlichen Verwerfungen waren am Markt für Bodenbeläge und Parkett im vergangenen Jahr nur im Nicht-Wohnbau zu spüren. Der Wohnungsmarkt wuchs indessen signifikant rascher als im Jahr davor; nicht zuletzt, weil erkennbar mehr…

Baugewerbe: Umsätze gehen deutlich zurück

„Im ersten Quartal haben der Wintereinbruch und die planmäßige Erhöhung des Mehrwertsteuersatzes die Baukonjunktur merklich eingebremst. Auch im März haben die Umsätze im Wirtschaftsbau mit ca. 3,1 Mrd. Euro (-5,0%) und öffentlichen Bau mit…

Politik muss Verwerfungen auf Baumaterialmarkt gegensteuern

Anlässlich des Verbändegesprächs zu den akuten Preis- und Beschaffungsproblemen bei Baumaterialien im Handwerk mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier erklärt Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen…