Bauking: Fachhandel Olpe zieht in Neubau um

Ausstellungsfläche auf 900 m² erweitert

Größer, moderner, zentraler: Die Bauking AG mit Sitz in Iserlohn hat ihren Fachhandelsstandort in Olpe in einen Neubau in der Friedrichsthaler Straße 4 verlagert. Dort wurde in 13 Monaten Bauzeit ein altes Gebäude abgebrochen und ein topaktueller, attraktiver Fachhandelsstandort errichtet. Am 1. Januar 2019 öffnete der neue Betrieb seine Tore. Nachdem auch die Garten- und Landschaftsbau-Ausstellung im Außenbereich fertiggestellt wurde, fand am 10. und 11. Mai die offizielle Eröffnungsfeier statt.

„Mit dem Neubau werten wir unseren Fachhandel in Olpe deutlich auf“, betont Bauking-Vorstand Michael Knüppel. Auch Josef Junge, Betriebsleiter der Niederlassung Olpe, ist begeistert: „Wir steigern unsere Leistungsfähigkeit und können den Anforderungen unserer Profi- und Privatkundschaft noch besser gerecht werden.“ Als weiteren Vorteil nennt er die zentrale Lage und gute Erreichbarkeit.

Der neue Standort bietet eine erweiterte, moderne Lagerhalle mit großzügigem Drive-in-Bereich für die Kunden. Wesentlich größer und attraktiver präsentiert sich auch die Ausstellungs- und Beratungsfläche, die auf rund 900 m² ausgebaut wurde. Schwerpunkte bilden die Sortimente Fliesen, Bauelemente und Boden-Wand-Decke. Weitere Highlights sind der neue Profifachmarkt für Handwerker, der beispielsweise Werkzeuge, Zubehör und Arbeitskleidung in Profiqualität bietet, sowie die neue Garten- und Landschaftsbau-Ausstellung, die zahlreiche Inspirationen für die Gestaltung des Outdoor-Bereichs bereithält.

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner