Foto: Pixabay

Bauen+Leben launcht eigenen Bau-Podcast

„Baustoffe fürs Ohr“ vom Handelsunternehmen

Unter dem Motto „Baustoffe fürs Ohr“ erscheint der neue Bau-Podcast zunächst monatlich und rückt unterschiedliche Aspekte rund um das Thema Bauen, Sanieren und Modernisieren auf unterhaltsame Weise in den Fokus. Die inhaltliche Bandbreite ist divers: „Als umfassender Baustoffhandel bieten wir nicht nur Profis, sondern auch Privatkunden lösungsorientierte Services, hochwertige Baustoffe, Zubehöre und Werkzeuge – genau diese Vielfalt soll unser Podcast wiederspiegeln“, erklärt Barbara Plum, Leiterin Marketing bei Bauen+Leben. Dafür bietet das Unternehmen jeden Monat spannende Insights und handfeste Tipps, die für Profi-Handwerker, Hausbesitzer und Hobby-Heimwerker gleichermaßen von Interesse sind.

Bauen hat viele Facetten

Eingebettet in ein dialogisches Szenario greift der Podcast in seinen Folgen neben generellen Themen wie beispielsweise Hausbau auch aktuelle Ereignisse wie das Thema Hochwasser und Starkregen auf. Den Auftakt jedoch macht Folge 01 mit einem Weihnachtsspecial zu ausgesuchten und abwechslungsreichen Geschenkideen sowie spannenden Tools, die Hand- und Heimwerkerherzen höherschlagen lassen.

Der Podacst „Baustoffe fürs Ohr“ kann über die üblichen Plattformen Spotify, Google, Apple und Deezer abonniert werden oder ist direkt aufrufbar unter https://bauenundleben.de/podcast

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner