Gruppenphoto der neuen PCI-Azubis in Augsburg. Hinten: Pauline Heinz, Patrick Kirchhof, Lea Weiß; Mitte: Erencan Ulukir, Noel Simonek, Antonio Stipic; vorne: Andreas Völk, Celine Rauch, Sonja Kowol (jeweils von links nach rechts). Nicht auf dem Foto: Erenite Gashi, Marcel Münch. Foto: PCI Augsburg

Ausbildungsstart bei PCI mit 50% mehr Auszubildenden

PCI Augsburg heißt die neue Azubis willkommen

PCI Augsburg begrüßt 2021 insgesamt 19 neue Azubis zum Ausbildungsstart an den drei Standorten Augsburg, Hamm und Wittenberg. Das Unternehmen bildet seit 50 Jahren aus und punktet mit einer überdurchschnittlichen Übernahmequote (75%). Auch für das kommende Ausbildungsjahr 2022 werden wieder Azubis gesucht. Wie jedes Jahr ist der 01. September bei  PCI Augsburg Ausbil­dungsbeginn an den Standorten Augsburg und Wittenberg, in Hamm startete das neue Ausbildungsjahr bereits am 01. August. Elf der Azubis beginnen ihre Ausbildung am PCI-Hauptsitz in Augsburg, sechs am Standort Hamm und zwei am Standort Wit­tenberg. Damit bildet die PCI 2021 knapp 50% mehr junge Menschen aus als im Vorjahr.

In der Einführungswoche erwartet die Azubis ein Einführungsprogramm mit Informationen rund um ihre Ausbildung bei der PCI sowie eine Werksführung, außerdem lernen sie die anderen Azubis, die Jugendvertreter und die Ausbil­der kennen. Seit fünfzig Jahren bildet die PCI aus, zunächst in den Bereichen Chemiela­boranten und Industriekaufleute, später erweiterte sich die Anzahl der Berufs­bilder stetig und umfasst heute Industriekaufmann/-frau, Chemielaborant/-in, Chemikant/-in, Produktionsfachkraft Chemie, Fachlageristen und Fachkräfte für Lagerlogistik sowie Mechatroniker und Industriemechaniker. Mit rund 75% ist die Übernahmequote bei PCI Augsburg überdurch­schnittlich gut und unterstreicht das hohe Niveau der Azubis und der Ausbil­dung bei PCI. Auf die erfolgreichen Absolventen warten nach ihrer Ausbildung anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben sowie gute Entwicklungs­chancen.

Für das neue Ausbildungsjahr 2022 sucht PCI noch Azubis für die Bereiche Industriekaufleute, Chemielaboranten, Chemikanten, Produktionsfachkräfte Chemie, Fachkräfte für Lagerlogistik und Mechatroniker. Die Bewerbungs­phase für die Ausbildung 2022 in Augsburg startet am 01. Oktober: einfach auf der Karriereseite https://jobs.mbcc-group.com gehen, die passende Ausbildungsstelle auswählen, Benutzerkonto einrichten und Lebenslauf sowie die letzten beiden Zeugnisse hochladen.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 Consent Management Platform von Real Cookie Banner