Auch in der Baubranche – Einfach online verkaufen ohne Onlineshop

Mit Sellanizer Waren und Artikel ohne Onlineshop vermarkten und verkaufen

Viele Baumärkte und Baustoffhändler wurden binnen weniger Stunden erneut mit einer herausfordernden Situation konfrontiert. Das Koblenzer Unternehmen Trends4Markets liefert mit dem Sellanizer einen Lösungsansatz, der den Handel dabei unterstützt, Waren und Artikel auch ohne Onlineshop im Internet binnen eines Arbeitstages zu zeigen und Kundenkontakt herzustellen. Mit Hilfe des Sellanizers kann der Händler via App die vor Ort verfügbaren Produkte und Warenüberhänge fotografieren und erfassen.  Mit einem Klick des Händlers landen die Artikel dann auf der eigenen Händlerwebseite und auf anderen reichweitenstarken Internetportalen. Auch die Bezahl- und Lieferbedingungen lassen sich im Sellanizer schnell und flexibel anpassen, sodass man eine kontaktfreie Lieferung durchführen kann. Der Endkunde kann per Paypal-Anbindung direkt online an den Händler bezahlen.

„Der Sellanizer kann in diesen Zeiten eine hilfreiche Lösung für die Händler sein, die aktuell noch keinen Onlineshop besitzen oder deren Onlineshop nur wenige Zugriffe hat. Auch wenn Kunden nicht mehr die Märkte besuchen können, ermöglichen wir es, dass die Ausstellung zum Kunden kommt. Und dies alles ist ohne hohen technischen Aufwand und mit wenigen Personen direkt umzusetzen“, so Dennis Mittelmann, Geschäftsführer und Gründer von Trends4Markets.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie info@trends4markets.de sowie das Kontaktformular unter: https://sellanizer.net/jetzt-starten/

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner