Aktuelle Informationen aus der Keramik- und Zubehör-Branche

Architektenseminar in der Schlüter-WorkBox

70 Architektinnen und Architekten zu Gast in Iserlohn

Gemeinsam mit den Partnerunternehmen Villeroy & Boch Fliesen und Linnenbecker hat Schlüter-Systems im Oktober rund 70 Architektinnen und Architekten in der Schlüter-WorkBox in Iserlohn zu einem Fortbildungsseminar begrüßt.

In der kompakten Veranstaltung erhielten die Architektinnen und Architekten von Björn Jung, Vertriebsleitung Architektur bei V&B, aktuelle Informationen zu den Grundlagen der Verlegung großformatiger Keramik. Klaus-Dieter Berger, Leiter Seminarwesen bei Schlüter-Systems, informierte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die Abdichtung und Entwässerung im Einklang mit der DIN 18534 sowie die Möglichkeiten zur Bauphasenverkürzung und Energieeinsparung mit dünnschichtigen Fußbodenkonstruktionen. Rechtsanwalt Dr. Michael Sattler aus Bochum erläuterte zum Abschluss die neue Landesbauordnung für Nordrhein-Westfalen und gab einen Überblick über die Neuerungen zum kommenden Jahr 2019.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.