Architect@work in Zürich: Mosa dabei

Auf der Messe Architect@work treffen Architekten, Ingenieurbüros und Innenarchitekten auf zahlreiche Hersteller und exklusive Vertreiber von Neuheiten und innovativen Produkten aus dem Baubereich. Vom 10. bis zum 11. Mai 2017 findet die Fachmesse mit diversen Ausstellern in Zürich statt, wo sie ihren Besuchern zahlreiche Möglichkeiten zum Fachaustausch bietet. Mosa, der niederländische Spezialist für keramische Fliesen, wird sich mit seiner neuen Serie Mosa μ [mu] präsentieren (weitere Infos zur Serie siehe hier) und damit seine langjährige Erfahrung mit besonderen Fliesenkonzepten für Fussböden, Wände, Fassaden und Terrassen unter Beweis stellen.

Getreu dem Credo „Architect meets innovation“ steht das kreative Zusammentreffen und ein informativer Austausch von Ausstellern und Fachpublikum im Vordergrund. Das Rahmenprogramm hält auch in Zürich spannende Themen bereit. Neben einer Ausstellung ausgewählter Projekte von namhaften Architekten, Ingenieuren und Designern, stellt die Architect@work in Vorträgen und Seminaren Architekturthemen der Zukunft vor. Inmitten dieses kreativen Umfelds fühlt sich auch Mosa als Innovations-Pionier zu Hause, und freut sich, die reddot Design Award prämierte neue Fliese
Mosa μ [mu]  einem spezialisierten und offenen Publikum vorzustellen.

Anzeige

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner