Anziehend: Magnettisch

Gestaltungstisch für kreative Keramikideen

Die einfachsten Ideen sind ja oft die Besten. So haben wir auf der Cevisama in Valencia am Stand eines Herstellers einen Gestaltungstisch entdeckt, wie er heute bereits in vielen Fliesenausstellungen Standard ist.

Auf solchen Tischen können Kunden und Berater spielerisch kreativ verschiedene Fliesenkombinationen legen bzw. ausprobieren. So gewinnen die Kunden mit den realen Fliesen vor Ort einen Eindruck davon, wie z.B. Dekore zu unifarbenen Grundfliesen passen, ob Wandfliesen farblich mit Bodenfliesen harmonieren usw.

Einzig die Tatsache, dass solche Fliesen die angedachten Präsentation in der Horizontalen zeigen, schmälert den Gesamteindruck etwas. Wandfliesen liegend zu zeigen ist eben nicht realitätsnah.

Umso pfiffiger kommt dieser schräge Metall-Tisch daher: Die Fliesen, die darauf hin und her bewegt werden können, sind auf der Rückseite einfach mit einem Magneten beklebt worden. So können sie mühelos hin und her geschoben ode, zu Kombinationen zusammengelegt werden.

Den Besucher hat es anscheinend gefallen, denn der Tisch in Valencia war immer dicht umringt.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!

 GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner