Foto: Anastasia Gepp

1200Grad und die PerfectSales.academy suchen: den „Azubi des Jahres

1200Grad und die PerfectSales.academy suchen den

„Azubi des Jahres“

Teilnehmen können sowohl Nachwuchskräfte des Handwerks, wie auch des Handels und der Industrie. Den Gewinnern winken neben der Auszeichnung interessante Preise

Der Nachwuchs ist die Zukunft der Branche. Umso wichtiger, dass die Azubis in der Fliesen- und Zubehör-Branche umfassend und kompetent ausgebildet werden.Dazu stehen zunehmend moderne, digitale Lernmethoden, wie Video-Clips, zur Verfügung, die zudem über eine hohe Akzeptanz bei den jungen Auszubildenden verfügen. Darüber hinaus vermitteln Online-Ausbildungen schnell, und unkompliziert und ortsunabhängig diverse Inhalte und Lernformen.
1200Grad und die PerfectSales.academy möchten der Nachwuchs-Ausbildung der Branche einen Schub geben. Die 1200Grad und die PerfectSales.academy stellen deshalb den Auszubildenen der Fliesen- und Zubehörbranche KOSTENFREI bis Ende August 2022 das gesamte Lernpaket der Online-Akademie zur Verfügung! Dies entspricht umgerechnet einem Warenwert von über 400 Euro pro Azubi!

Dabei geht es u.a. um die Themenfelder Stress-Bewältigung, Körpersprache und Preisverhandlungen etc. Die aktivsten Teilnehmer, die bis August 2022 erfolgreich die meisten Kurse absolviert haben, werden von 1200Grad und der PerfectSales.academy zu den „Azubis des Jahres“ auserwählt. Es winkt nicht nur ein Abschluss-Zertifikat als Auszeichnung, sondern auch wertvolle Sachpreise, wie z.B. ein iPad.

1200Grad wird regelmäßig über die Aktion berichten, einzelne Azubis persönlich vorstellen, Hintergründe beleuchten, mit Ausbildungsbetrieben sprechen etc.

Über das Konzept der PerfectSales.academy

7 Minuten Weiterbildung am Tag sichert die Zukunftsfähigkeit des Einzelnen und der Organisation!“ Mit diesem Credo ist die PerfectSales.academy online gegangen. Wandel und damit die Forderung, neue Kompetenzen zu entwickeln, sind heute für Mitarbeiter kein Kann mehr, sondern ein Muss. Die gute Nachricht ist: Dank der Digitalisierung ist persönliche Weiterbildung heute zeit- und ortsunabhängig möglich.

Christian Uth, als Branchen bekannter Trainer & Coach, und Mario Pedron, als Digitalexperte und Coach, haben die PerfectSales.academy gegründet. Zusammen mit Psychologen, Pädagogen und Menschen aus der Praxis arbeiten sie an einem Lernsystem, dass sowohl für den Einzelnen als auch für eine Organisation Weiterbildung in den beruflichen Alltag integriert.

Blended Learning / Microlearning

Mit dem Konzept des „Blended Learning“ – also gemischten Lernsettings – wechseln sich Präsenzphasen (klassische Workshops, Beratung und Coaching) und technologiebasierte Phasen (Onlinephasen per Video, Quiz, Tests, Experten-Chats) miteinander ab.

Rund um Videokurse zu verschiedenen Themen mit jeweils 7-minütigen Lektionen liefert die PerfectSales.academy ihren Kunden weitere kleine Lernhäppchen, sogenannte Microlearning-Sequenzen, in Form von Tests, Checklisten, Quizangeboten. Diese unterschiedlichen onlinebasierten Lernformate können in individuelle Blended-Learning-Konzepte integriert werden und zu passgenauen Weiterbildungswegen beitragen.

Entscheidet sich ein Nutzer dafür, nur die Online-Angebote zu nutzen, befindet er sich dennoch auf dem Weg zur persönlichen Veränderung und Erweiterung seiner Handlungskompetenz. Denn wenn jemand nur 3x pro Woche sieben Minuten in seine Weiterbildung investiert, dann verknüpft er das Erlernte täglich mit seinen Alltagserfahrungen und der persönliche Fortschritt ist programmiert, so heißt es in einer Presseinformation der PerfectSales.academy.

Breites Themenspektrum

Mit bereits 10 Trainern bietet die PerfectSales.academy ein breites Themenspektrum für Unternehmer und deren Mitarbeitern.
·       Verkaufsoptimierung
·       Persönlichkeitsentwicklung
·       Prozessoptimierung
·       Nutzung digitaler Tools
·       Personalentwicklung
·       Unternehmensentwicklung
·       Pflichtunterweisungen zu allen relevanten Sicherheits- und Datenschutzthemen.

Nutzen für die Teilnehmer:
·       Minimaler Lernaufwand – jede Lektion ist max. 7 Minuten
·       Trainervielfalt nutzen – Themen werden von verschiedenen Trainern praxisnah behandelt
·       Mit den Trainern interagieren – Fragen an die Trainer stellen und Antworten auch per Video
·       Persönliche Weiterentwicklung
·       Pflichtunterweisungen durch Videos ersetzen

Nutzen für die Unternehmen:
·       Mitarbeiter*innen entwickeln, binden
·       Besseres Image, höhere Kundenzufriedenheit
·       Weiterbildung trotz hoher Belastungsphase
·       Niedrigere Kosten (Reisezeiten, etc.)
·       Orts- und zeitunabhängig
·       Steigerung der Verkaufserfolge – mehr Umsatz in kürzerer Zeit

Kostenloser Exklusiv-Kurs für alle Azubis!
Hier geht es zu kostenfreien Anmeldung!
Hier gibt es ein How to do Video zu den Online-Kursen.

Anzeige

Erhalten Sie Echtzeit-Updates über 1200Grad Beiträge direkt auf Ihrem Gerät. Jetzt kostenfrei abonnieren!